Mit 30 Jahren einen Universitätsabschluss haben, nach Geschlecht unterteilt

Im Jahr 2018 zeigen sich keine Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Befragten hinsichtlich ihrer Erwartungen über einen Universitätsabschluss im Alter von 30 Jahren.

Allerdings haben sich die beiden Gruppen über die Zeit immer mehr aneinander angeglichen. Mehr Informationen finden Sie unter der Grafik.

 

                                          Ergebnisübersicht               nächste Seite ->

 

Mehr Infos zum Ergebnis:

Uns hat interessiert, ob männliche und weibliche Befragte ähnlich oft erwarten, mit 30 Jahren eine Universitätsabschluss zu haben. Die obere Grafik zeigt, dass das im Jahr 2018 tatsächlich der Fall war. Jeweils etwa die Hälfte der beiden Gruppen geht davon aus mit 30 einen Universitätsabschluss zu haben und etwa jeweils 40 Prozent beider Gruppen glaubt das nicht.

Das war jedoch nicht immer so. Im Jahr 2011 dachten mehr männliche als weibliche Befrage, dass sie keinen Universitätsabschluss haben werden. Mehr weibliche Befragte waren sich unsicher darüber ("weiß nicht"). Über die Zeit haben sich die Verteilungen angeglichen.

 

                                          Ergebnisübersicht               nächste Seite ->

yes-deutschland.de

MZES

Universität Mannheim